Mitgliedschaft

Beitrittserklärung

Schritt 1 von 4

Persönliche Daten

Hiermit trete ich zum dem BDP bei. (Beitrittsmonat, Beispiel: Januar 2014 = 0114)

Nachname:

Vorname/n:

Titel:

Geburtsdatum:

(TT.MM.JJJJ)

Geschlecht: (1 = männlich, 2 = weiblich)

Ich wurde geworben von:

Vor-/Nachname:

Mitglieds-Nr. oder Anschrift:

Angaben zur Ausbildung

Ich studiere derzeit Psychologie im Studiengang (Bitte genaue Bezeichnung angeben)

 

an der Hochschule im    Semester  (Bitte aktuelle Studienbescheinigung beifügen)

Ich habe in Deutschland den Titel Diplom-Psychologe/in im Jahr  erhalten.
(bitte Kopie der Diplom-Urkunde beifügen)

Ich habe den Bachelor in Psychologie im Jahr  erhalten.
(bitte Kopie des Abschlusszeugnisses und bei europäischen und internationalen Abschlüssen das academic transcript beifügen)

Ich habe den Master in Psychologie im Jahr  erhalten.
(bitte Kopie des Abschlusszeugnisses und bei europäischen und internationalen Abschlüssen das academic transcript beifügen)

Ich habe folgenden anderen Hochschultitel im Jahr  erhalten.

 

Original-Titel     Übliche Abkürzung 
(bitte Kopie des Abschlußurkunde und eine Liste der Studieninhalte einschließlich Unfängen beifügen)

Ich habe promoviert in Psychologie im Jahr   (bitte Kopie der Promotionsurkunde beifügen)

Ich habe die Approbation erhalten (bitte Kopie der Approbationsurkunde beifügen)

 

als Psychologische/r Psychotherapeut/in im Jahr
als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in im Jahr

Korrespondenzadresse

Korrespondenzadresse

Beitrittserkläung

Firmenname:

Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. unter Berücksichtigung der mir bekannten Satzung und Beitragsordnung. Ich versichere die Richtigkeit der von mir im Zusammenhang mit dem Antrag auf Mitgliedschaft und insbesondere in der vorliegenden Beitrittserklärung gemachten Angaben. Mit der Mitgliedschaft im BDP erkenne ich die „Ethischen Richtlinien“ der Deutschen Gesellschaft für Psychologie und des BDP, die zugleich die Berufsordnung des BDP darstellen, ohne Einschränkung für mein berufliches Handeln als Psychologe/in an. Ich versichere, weder aktives noch passives Mitglied noch Anhänger, Kunde oder Unterstützer eines Psychokultes (Sekte) oder einer mit einem solchen Psychokult im Zusammenhang stehenden oder verbundenen Organisation bzw. Tarnorganisation zu sein. Ich stimme ausdrücklich gem. §4a BDSG der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gem. §3 BDSG und deren Speicherung in der Mitgliedsdatenbank für die Zwecke der Vertragsabwicklung und der Berufsverbandstätigkeiten durch den Hauptverband, seine Untergliederungen sowie seine Gesellschaften zu. Der Hauptverband, seine Untergliederungen und seine Gesellschaften dürfen mich in Angelegenheiten der Vertragsabwicklung und -pflege, d.h. für satzungsgemäße Zwecke postalisch, telefonisch und per E-Mail über die von mir angegebenen Daten kontaktieren. Das gilt bis auf Widerruf auch für Newsletter des BDP-Hauptverbandes, seiner Untergliederungen und seiner Gesellschaften an meine angegebene E-Mail-Adresse. Sofern ich der Zusendung von Rechnungen in digitaler Form per E-Mail zugestimmt habe, erhalte ich Rechnungen an die von mir angegebene E-Mail-Adresse. Die Wahl der Rechnungsart kann jederzeit im Mitgliederbereich und über den Mitgliederservice des BDP widerrufen und geändert werden. Ergänzend gelten die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes in der jeweiligen Fassung.

Abteilung:

Straße Nr.

PLZ Ort:

Bundesland:

Telefon:

Mobiltelefon:

Fax:

E-Mail:

Website:

Die Zugehörigkeit zur Landesgruppe richtet sich nach Ihrer Korrespondenzadresse.